Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Akzeptieren

AUER Aktuell

Immer up to date
AUER Packaging Innovative Lösungen bei Eurobehältern und Systemwagen
Produkte

Innovative Lösungen bei Eurobehältern und Systemwagen

Pünktlich zur FachPack in Nürnberg ging eine ganze Reihe von Produktinnovationen an den Start. Da sind zunächst die Eurobehälter mit dem neuartigen Scharnierdeckel Pro, in den eine umlaufende Gummidichtung eingearbeitet ist. In Verbindung mit einem Spannhebelverschluss sorgt die Dichtung dafür, dass der Inhalt vor den allermeisten äußeren Einflüssen geschützt ist.

Sichtlagerkästen im Euroformat sind jetzt auch mit einer transparenten Sichtklappe verfügbar. Sie gewährt vollen Durchblick und zugleich einen schnellen Zugriff auf den Inhalt.

Die geschlossenen Eurobehälter mit dem neuen Verknüpfungssystem lassen sich mit einem Handgriff verriegeln und wieder lösen. Durch die Verknüpfung wird aus einem Eurobehälter-Stapel ein kompakter Turm, der sich wie ein einzelner Behälter handhaben lässt.

Für Eurobehälter sind ab sofort farbige Abdeckungen erhältlich, mit denen sich die offenen Handgriffe durch einfaches Einclippen verschließen lassen, und zudem auf einfachste Weise ein Farb-codiertes Ordnungssystem etabliert werden kann.

Neu bei den Systemwagen für Eurobehälter sind die Versionen ohne Auszug, bei denen starre oder neigbare Tablare die Behälter aufnehmen, sowie eine Ausführung mit XXL-Tablaren im Palettenformat – für richtig viel Zuladung!

AUER Packaging Volltreffer bei der Behälter-Suche
Anwenderberichte

Volltreffer bei der Behälter-Suche

Die Traditionsmarke Schwalbe hat als erster Fahrradreifenhersteller ein System für die Rückführung und das Recycling von gebrauchten Fahrradreifen aller Marken eingeführt. Aus alten Reifen werden neue „Schwalben“, ganz ohne Abfall und mit 80 Prozent CO₂-Einsparung. Was vergleichsweise einfach klingt, erforderte in der Entwicklung viel Technik und Know-how. Neben den technischen Fragen zum neuen Kreislaufsystem stellte sich aber vor allem eine logistische: Das Inputmaterial muss weiträumig eingesammelt und transportiert werden. Die Liste an Anforderungen war daher lang: Der Behälter musste extrem stabil und formbeständig sein, damit er sich auch bei schwerer Beladung nicht zu den Seiten hin verformt. Darüber hinaus musste er wetterbeständig sein, da er im Außenbereich aufgestellt wird. Auch der Inhalt selbst musste vor Witterungseinflüssen geschützt werden, ein Deckel war also Pflicht. Und schließlich sollte der Behälter für den Rücktransport möglichst platzsparend zusammengeklappt werden können. Für diese Kriterien spuckte die Suchmaschine einen einzigen Herstellernamen aus: AUER Packaging. Das Rennen machte der klappbare Großladungsträger GLT 1210/125 mit Auflagedeckel – passend zum Kunden und dem Thema aus Regenerat-Material in Schwarz gefertigt. Aktuell sind nach dem erfolgreichen Projektstart 2.000 AUER-Boxen als elementarer Bestandteil des neu geschaffenen Logistik-Kreislaufs von Schwalbes Recyclingsystem im Einsatz.

AUER Packaging AUER GmbH wird zur neuen Stammmarke
Unternehmen

AUER GmbH wird zur neuen Stammmarke

Aus der AUER Packaging GmbH wird die AUER GmbH: Der neue Name gibt der bestehenden Markenstruktur des Unternehmens eine solide Basis. Im Laufe der mittlerweile 35-jährigen Firmengeschichte haben sich mehrere Produktlinien entwickelt, die ganz unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Nun ist es an der Zeit, der Firma eine neue Struktur zu geben, damit sich unsere Kunden im Marken- und Produktportfolio besser wiederfinden können.

Bisher firmierte das Unternehmen als AUER Packaging GmbH – unter diesem Namen wurden auch die Produkte für Transport und Logistik verkauft. Im April 2022 kam die Lifestylemarke ROBERT AUER hinzu, sie ergänzt das Produktportfolio im Bereich Kitchen und Living. Um hier mehr Klarheit zu schaffen, werden AUER Packaging und ROBERT AUER ab sofort als eigenständige Marken auf der gemeinsamen Basis der AUER GmbH weitergeführt.

AUER Packaging Verknüpft mit Wand oder Boden
Produkte

Verknüpft mit Wand oder Boden

Das Herzstück der Systemboxen von AUER Packaging ist das innovative Verknüpfungssystem. Es ermöglicht ein schnelles und festes Fixieren der Boxen untereinander, auf dem speziellen Transportroller, auf der Sackkarre mit entsprechender Aufnahme – und ab sofort auch an der Wand oder auf dem Boden, wo immer es gewünscht ist. Denn das neueste Zubehör-Produkt im Sortiment ist eine Halterung, die sich sowohl horizontal als auch vertikal montieren lässt und über das Verknüpfungssystem eine absolut sichere Verbindung mit allen Produkten aus der Systemboxen-Linie herstellt, die das gleiche Grundmaß haben.

AUER Packaging Großauftrag über große Behälter
Unternehmen

Großauftrag über große Behälter

Nach dem Umsatzrekord von 120 Millionen Euro im Jahr 2021 konnte kürzlich eine weitere Höchstmarke geknackt werden: Mit einem Gesamtvolumen von 7,9 Millionen Euro erhielt AUER Packaging im Mai 2022 den bis dato größten Einzelauftrag in der Unternehmensgeschichte. Ein dänisches Unternehmen bestellte eine große Stückzahl der klappbaren Big Box mit Eingriffsklappen. Als Größe wurde das Europaletten-Grundmaß von 120 x 80 cm und eine Höhe von 100 cm gewählt. Zusätzlich werden die Behälter mit kundenspezifischen Deckeln ausgestattet. Die KLK 1208, so die Artikelnummer der klappbaren Big Boxen im Euroformat, kommen im Recycling-Prozess für PET-Flaschen und Aluminium-Dosen zum Einsatz.

AUER Packaging Neuer Bag in Box IBC geht an den Start
Produkte

Neuer Bag in Box IBC geht an den Start

Die IBC-Familie bekommt Zuwachs! Das Kürzel IBC steht für „Intermediate Bulk Containers“ und beschreibt Kunststoff-Behälter zur Lagerung und zum Transport von Flüssigkeiten und pastösen Inhalten. Bis dato hatte der Kunde die Wahl zwischen dem klassischen starren Behälter mit Stahlrohr-Rahmen und integrierter Kunststoffpalette, und dem klappbaren Bag-in-Box-System, bei dem der Inhalt in kostengünstigen Inliner-Beuteln verpackt wird. Das tragende Element bei dieser Ausführung ist ein stabiler Kunststoffbehälter, der bei Nicht-Verwendung platzsparend zusammengeklappt wird. Doch oftmals wird ein IBC auch für den Dauereinsatz angeschafft, und die Entnahme des Inhalts erfolgt ebenso wie die Befüllung von oben. Dann bietet sich die neue, nicht klappbare Variante an, die deutlich kostengünster, aber genau so stabil ist. Beim neuen Bag in Box IBC ist serienmäßig eine Befüllbrücke aus Edelstahl mit an Bord, über die der Inliner-Beutel befüllt und auch wieder geleert werden kann. Erhältlich ist der Bag in Box IBC mit einem Fassungsvermögen von 250, 500 und 600 Litern.

AUER Packaging NEUHEITEN DIE ZWEITE: SICHERER HALT FÜR EINSATZKÄSTEN
Produkte

NEUHEITEN DIE ZWEITE: SICHERER HALT FÜR EINSATZKÄSTEN

Soeben ging unsere nächste Produkt-Innovation des Jahres online: Ab sofort lassen sich die beliebten Einsatzkästen, die in unseren Sortimentsboxen für perfekte Ordnung sorgen, auf einfache Weise auch in Eurobehältern verwenden. Möglich macht das ein spezieller Einsatz, in dem die Einsatzkästen passgenau platziert werden. Mittels Vertiefungen, in denen die Einsatzkästen nach dem Baustein-Prinzip einrasten, werden sie verrutschsicher fixiert – und das auch, wenn der Behälter nur teilweise bestückt wird. Das Raster des Einsatzes ermöglicht eine individuelle Bestückung mit sämtlichen Ausführungen von Einsatzkästen.

AUER Packaging Frisches Grün für die Küche
Unternehmen

Frisches Grün für die Küche

Es ist so weit: Seit dem 30. März sind wir mit einer brandneuen, frischen Marke online! Mit der Expertise im Kunststoffdesign und in der Verarbeitung, die wir uns über 30 Jahre lang im Packaging-Bereich angeeignet haben, bringen wir eine völlig neue Produktwelt auf den Markt. Die neue Marke trägt ganz schlicht und einfach den Namen ihres Urhebers – Robert Auer. Zum Marktstart stehen über 70 innovative Küchenprodukte zur Auswahl, vom Messlöffel bis zum Dampfgarer. Ihnen allen gemeinsam ist das edle Design mit einer klaren Farben- und Formensprache, die extrem durchdachte Funktionalität jedes einzelnen Produkts und die konsequente Verwendung hochwertiger Kunststoffe. Mittelfristig wird das Sortiment auch auf den Living-Bereich ausgeweitet, ein Designerstuhl steht bereits kurz vor der Serienreife. Alle Produkte und weiteren Infos unter www.robertauer.com.

AUER Packaging Im Zeichen des Wachstums
Unternehmen

Im Zeichen des Wachstums

Das Jahr 2021 war bei AUER Packaging von einem kräftigen Wachstum geprägt. Mit der Weichenstellung für mehr Effizienz und eine schlagkräftigere Logistik wurden dafür bereits im Jahr 2020 eine Reihe wichtiger Voraussetzungen geschaffen: Der massive Ausbau des Lager- und Versand-Teams, die Digitalisierung der Logistik-Prozesse und eine weitere Erhöhung der Produktionskapazitäten schlugen sich 2021 in einem Rekordumsatz von nahezu 120 Millionen Euro nieder. Die bisherige Höchstmarke aus dem Jahr 2018 wurde damit um ca. 20 % überboten. Das EBITDA stieg von 14,7 Millionen Euro im Jahr 2018 auf 29,6 Millionen in 2021 kontinuierlich an. Noch schneller wuchs unser Team in diesem Zeitraum, nämlich von ca. 70 auf rund 200 Mitarbeiter.

AUER Packaging Erste Produktneuheiten 2022 online
Produkte

Erste Produktneuheiten 2022 online

Für 2022 sind zahlreiche innovative Produkterweiterungen geplant. Die ersten davon sind bereits im Online-Shop erhältlich: Um noch mehr Ordnung in die beliebten Regalkästen zu bringen, sind dafür nun passgenaue Gefache erhältlich. Für einen sicheren Halt werden sie in Führungsschlitze an den Wänden der Behälter eingeschoben. Mit ihrer abgeschrägten Vorderkante sind sie nicht nur schick, sondern auch besonders ergonomisch.

Die zweite bereits verfügbare Neuheit sind Würfelschaumpolster für die Eurobehälter. Sie haben sich bereits bei den Schutzkoffern bestens bewährt und sorgen dafür, dass nun auch der Inhalt der Eurobehälter verrutschsicher und stoßfest untergebracht werden kann. Die vorgestanzte Würfelstruktur ermöglicht ein genaues Anpassen des Polsters an den Inhalt, beispielsweise an eine Kamera oder ein Messgerät. Je nach der Höhe des Behälters kommen mehrere Polster-Lagen zum Einsatz, so dass die Form des Inhalts dreidimensional nachempfunden werden kann.

konfigurieren

Konfigurieren Sie Ihren Wunschartikel ganz nach Ihren Bedürfnissen:

Wählen Sie die gewünschte Farbe für die einzelne(n) Komponente(n) des Artikels.

Komponenten
Bauteile

Veredeln Sie den Artikel mit einem Motiv Ihrer Wahl. Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie automatisch alle Informationen über weitere Schritte sowie einen Korrekturabzug per E-Mail.

Bedruckungen
Bedruckung hinzufügen
Gesamt
Keine Ergebnisse zu "" gefunden.
Übernehmen >
Keine Ergebnisse zu "" gefunden.
Übernehmen >
Produkt hinzufügen
Keine Ergebnisse zu "" gefunden.
Privatkunde?

Sie kaufen momentan als Geschäftskunde ein. Im Privatkunden-Shop verstehen sich alle Preise inkl. MwSt. und es gilt das gesetzliche Rückgaberecht von 14 Tagen.

Als Privatkunde bestellen