Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Akzeptieren

AUER Aktuell

Immer up to date
AUER Packaging Erster Messeeinsatz nach zwei Jahren
Messen

Erster Messeeinsatz nach zwei Jahren

Endlich wieder präsent auf einer Messe – und das auf der Packaging-Leitmesse schlechthin! Die Fachbesucher der FachPack 2021 in Nürnberg konnten sich auf rund 440 Quadratmetern Standfläche über unser umfangreiches, praxisbewährtes und branchenübergreifendes Programm informieren. Damit war AUER Packaging diesmal der flächenmäßig größte Aussteller auf der Messe. „Es ist Gold wert, nach so langer Zeit wieder den persönlichen Kontakt zu Kunden, Partnern und Journalisten pflegen zu können und sich nach der langen Corona-Messepause in der produktiven Atmosphäre der FachPack wiederzusehen“, so das erste Fazit von Robert und Philipp Auer, Geschäftsführer von AUER Packaging. „Die FachPack war und ist der wichtigste Branchentreff – wir sind froh, dass wir mit unserem Stand in gewohnter Größe dabei waren!“

AUER Packaging AUER-Behälter in der Impfstoff-Logistik
Produkte

AUER-Behälter in der Impfstoff-Logistik

Wussten Sie, dass Intermediate Bulk Container (IBC) aus Kunststoff einen wichtigen Beitrag zur Impfkampagne gegen das Corona-Virus geleistet haben und immer noch leisten? Die klappbaren IBC-Container von AUER Packaging mit dem hygienischen „Bag in Box-System“, die sich perfekt zum effektiven Transport von Flüssigkeiten eignen, befördern wichtige chemische Komponenten für die Impfstoffproduktion um die Welt. Das Konstruktionsprinzip des IBC kombiniert einen robusten Großladungsträger, der sich beim Leertransport platzsparend zusammenklappen lässt, mit kostengünstigen und absolut hygienischen Einweg-Inliner-Beuteln. Dank dieses eingebauten Hygiene-Konzepts kann der klappbare IBC auch an Produktionsstätten zum Einsatz kommen, die allerhöchsten Hygienevorschriften entsprechen müssen – wie beispielsweise der Pharmaindustrie.

AUER Packaging Baubeginn des Logistikzentrums in Amerang
Unternehmen

Baubeginn des Logistikzentrums in Amerang

Jetzt geht‘s los: Nach intensiver Planung ist nun der Startschuss für den Bau des neuen Logistikzentrums gefallen. Das vollautomatische Hochregallager schafft zahlreiche neue Arbeitsplätze am Standort, die Inbetriebnahme ist für Sommer 2022 geplant. Das Projekt reiht sich in eine Serie von Investitionen und Baumaßnahmen ein, die die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens steigern und das Serviceangebot weiter verbessern: Nach Inbetriebnahme der Produktionshalle 3 im Herbst 2020 und der Anschaffung von 15 weiteren Spritzgussmaschinen, darunter auch drei der größten in Bayern, folgt jetzt auf dem mittlerweile rund 83.000 Quadratmeter großen Auer-Gelände der Bau des neuen Logistik-zentrums. Das Hochregallager mit 20.000 Palettenstellplätzen wird auf einer Fläche von rund 6000 Quadratmetern die Logistikabläufe am Standort optimieren. Teil des Projektes ist eine große Photovoltaikanlage mit 1,5 Megawatt. Der auf diese Weise klimaneutral gewonnene Strom wird für den Betrieb der Maschinen in die eigene Stromversorgung eingespeist. Laufend aktualisierte Bilder unserer Baustellen-Webcam finden Sie hier.

AUER Packaging 3. Produktionshalle für unsere grössten Produkte
Unternehmen

3. Produktionshalle für unsere grössten Produkte

2019 gebaut, 2020 mit Maschinen bestückt und in Betrieb genommen – das ist auf einen kurzen Nenner gebracht die Entwicklungshistorie der 3. Produktionshalle in Amerang. Architektonisch exakt an die beiden bereits vorhandenen Hallen angeglichen, wurden hier weitere 3.000 Quadratmeter Produktionsfläche geschaffen. In Halle 3 entsteht im wahrsten Sinne Großes: Von den Bändern laufen ausschließlich großformatige Produkte, wie beispielsweise Kunststoffpaletten im Euro- und DIN-Format sowie Big Boxen und Großladungsträger mit einem Fassungsvermögen von bis zu 1.000 Litern. Aktuell sind hier insgesamt sechs Maschinen im Einsatz, darunter eine der größten Spritzgussmaschinen Bayerns mit einer Zuhaltekraft von 4.500 Tonnen. Und der Maschinenpark wird noch weiter ausgebaut: Zwei weitere der XXL-Maschinen und zwei weitere mit einer Zuhaltekraft von 1.700 Tonnen sind geordert, sie werden im Frühjahr und Herbst 2021 angeliefert und in Betrieb genommen.

AUER Packaging Privatkunden profitieren von Steuersenkung
Produkte

Privatkunden profitieren von Steuersenkung

Seit dem 1. Juli gilt deutschlandweit ein niedrigerer Mehrwertsteuersatz von 16 statt 19 Prozent. Selbstverständlich behalten wir im Zuge dessen unsere Nettopreise konstant, die Bruttopreise verringern sich dadurch um knappe 3%. Eine gute Nachricht also besonders für alle Privatkunden und Vereine, die nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt sind, und die von der Steuersenkung in voller Höhe profitieren!

Für unsere Geschäftskunden ist die Mehrwertsteuer betriebswirtschaftlich ein „durchlaufender Posten“, dessen Höhe keinen Einfluss auf das Betriebsergebnis hat. Sie können sich auch weiterhin auf stabile Netto-Preise verlassen.

AUER Packaging Viele Produkte innerhalb von 24 Stunden versandfertig!
Produkte

Viele Produkte innerhalb von 24 Stunden versandfertig!

Sie haben es wahrscheinlich schon bemerkt: Seit einigen Wochen sind mehrere unserer Produktkategorien mit einer speziellen Kennzeichnung versehen. Diese Produkte gehen innerhalb von nur 24 Stunden nach Eingang Ihrer Bestellung auf den Versandweg. Die Zeit, die die Spedition für die Lieferung benötigt, hängt dann noch von mehreren Faktoren ab. Unterm Strich sind diese Produkte aber deutlich schneller bei Ihnen als bisher.

Möglich macht das der massive Ausbau unserer Fertigungs- und Lagerkapazitäten, den wir in der Vergangenheit vorangetrieben haben. Und er geht mit großen Schritten weiter: Eine zusätzliche Produktionshalle nimmt in naher Zukunft ihren Betrieb auf, der Bau eines leistungsstarken Logstikzentrums auf unserem Gelände hat bereits begonnen.

Schon jetzt sind wir in der Lage, viele besonders beliebte Produkte auf Lager zu produzieren, so dass sie bei Ihrer Bestellung bereits vorrätig sind, und Sie Ihre AUER-Behälter so schnell wie möglich erhalten. Und stetig werden weitere Produktkategorien und -ausführungen zu unserem 24-Stunden-Sortiment dazukommen!

AUER Packaging Coronavirus: Was Auer Packaging Kunden jetzt wissen müssen
Unternehmen

Coronavirus: Was Auer Packaging Kunden jetzt wissen müssen

AUER Packaging gelingt es, unter den gegebenen Bedingungen den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation aktuell sehr dynamisch entwickelt. Bei neuen Entwicklungen oder Änderungen im Geschäftsablauf informieren wir so zeitnah, wie es uns möglich ist.

AUER Packaging ist in gewohntem Umfang produktions- und lieferfähig. Unsere Materialläger sind so gut gefüllt, dass wir damit noch sechs Monate produzieren können und lieferfähig bleiben.

AUER Packaging Very british: Triebwerkssparte von Rolls Royce ordert AUER-Behälter
Anwenderberichte

Very british: Triebwerkssparte von Rolls Royce ordert AUER-Behälter

Die Marke Rolls Royce steht seit Jahrzehnten sprichwörtlich für höchste Qualität. Es ist uns daher eine besondere Ehre, das britische Unternehmen nun auch mit hochwertigen Kunststoffbehältern zu beliefern. Rolls Royce stellt nicht nur exklusive Automobile, sondern auch Flugzeugtriebwerke her. Für diesen Geschäftsbereich ging im Dezember eine Bestellung ein, die in erster Linie Eurobehälter mit Scharnierdeckeln und geschlossene Big Boxen umfasste. Dank ihrer automationsgerechten Auslegung unterstützen unsere Behälter die hohen Ansprüche des renommierten Traditionsherstellers an eine moderne, effiziente Intralogistik.

AUER Packaging Drei Innovationen zur FachPack 2019
Produkte

Drei Innovationen zur FachPack 2019

Zum Messe-Highlight des Jahres, der FachPack in Nürnberg, reisen wir gleich mit drei Produkt-Innovationen an: Zum einen werden die Toolboxen deutlich flexibler. Der Kunde kann die drei Einschübe für die Toolboxen Racks zukünftig aus 19 Alternativen selbst frei zusammenstellen. Möglich macht das ein Konfigurator im Online-Shop. Die Auswahl reicht von leeren Schubladen bzw. Sortimentsboxen über vorbestückte Ausführungen mit verschiedenen Kombinationen von Einsatzkästen bis hin zu Sets mit hochwertigen Werkzeugen der Premium-Marke Garant. Und mit einer Vollisolierung aus EPP-Schaum kann die Toolbox jetzt auch als passive Kühl- und Warmhaltebox geordert werden.

Die wohl größte Innovation, die wir auf der FachPack erstmals dem Publikum vorstellen, sind jedoch die Sondermaß-Behälter. Damit können AUER-Kunden erstmals völlig frei bestimmen, welche Abmessungen ihre Behälter haben sollen. Für spezielle Anwendungen fertigen wir sie individuell nach Kundenwunsch ab einer Größe von 18 x 18 x 17 cm aufwärts – und das überraschend preisgünstig! Nach oben sind, so weit es die Statik zulässt, keine Grenzen gesetzt. Auch hier kommt Online-Konfigurator zum Einsatz, mit dem der Kunde seine Wunschbehälter individuell und millimetergenau bestellen kann.

Die dritte Neuerung betrifft die Systemwagen für Eurobehälter. Der beliebte Helfer wächst gleich in zweierlei Hinsicht: Zusätzlich zur Höhe von 134 cm steht auch eine 200 cm hohe Variante zur Auswahl. Alternativ geht’s auch extra groß, denn ab sofort bieten wir die Systemwagen neben dem Behälter-Grundmaß 60 x 40 cm auch für Eurobehälter mit dem doppelten Grundmaß von 80 x 60 cm an.

AUER Packaging Bau der dritten Fertigungshalle begonnen
Unternehmen

Bau der dritten Fertigungshalle begonnen

Wir investieren weiter in den Standort Amerang: Im Sommer 2019 fiel auf unserem rund 50.000 Quadratmeter großen Gelände der Startschuss für den Bau einer weiteren, dritten Produktionshalle. Sie wird architektonsisch baugleich wie die beiden bereits bestehenden Produktionshallen gestaltet und ebenfalls ca. 3.000 Quadratmeter Fläche aufweisen. Von insgesamt 14 Spritzgussmaschinen, die im Juni 2019 in Auftrag gegeben wurden, komplettieren sechs den Maschinenpark in der Produktionshalle 2. Die restlichen acht Maschinen werden ab Februar 2020 in der neuen Produktionshalle 3 in Betrieb gehen. Zwei der neuen Spritzgussmaschinen haben eine Schließkraft von 45.000 kN, was einem Druck von 4.500 Tonnen entspricht. Die größte Spritzgussmaschine ist 24 x 5 x 4 Meter groß und nimmt damit nahezu die gesamte Hallenbreite ein. Mit Maschinen dieser Größenordnung wird es erstmal möglich, auch große Produkte wie unsere Großladungsträger und Paletten vor Ort in unserem Technologiepark zu fertigen. Die Fertigstellung der Halle ist für Dezember 2019 geplant.

AUER Packaging Bau der dritten Fertigungshalle begonnenAUER Packaging Bau der dritten Fertigungshalle begonnen

konfigurieren

Konfigurieren Sie Ihren Wunschartikel ganz nach Ihren Bedürfnissen:

Wählen Sie die gewünschte Farbe für die einzelne(n) Komponente(n) des Artikels.

Komponenten
Bauteile

Veredeln Sie den Artikel mit einem Motiv Ihrer Wahl. Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie automatisch alle Informationen über weitere Schritte sowie einen Korrekturabzug per E-Mail.

Bedruckungen
Bedruckung hinzufügen
Gesamt
Keine Ergebnisse zu "" gefunden.
Übernehmen >
Keine Ergebnisse zu "" gefunden.
Übernehmen >
Produkt hinzufügen
Keine Ergebnisse zu "" gefunden.
Privatkunde?

Sie kaufen momentan als Geschäftskunde ein. Im Privatkunden-Shop verstehen sich alle Preise inkl. MwSt. und es gilt das gesetzliche Rückgaberecht von 14 Tagen.

Als Privatkunde bestellen